Über uns    Sprechzeiten    ↪ Augenärzte am Hofgarten    Kontakt    Anfahrt    Impressum und Datenschutzerklärung

 



Austausch der eigenen Linse (Refraktiver Linsenaustausch)


Bei einem refraktiven Linsenaustausch wird die körpereigene Linse entfernt und durch eine künstliche Linse ersetzt.

Der refraktive Linsenaustausch kann bei höheren Kurz- oder Weitsichtigkeiten indiziert sein, insbesondere wenn andere refraktiv-chirurgische Verfahren nicht möglich sind. Die Akkommodationsfähigkeit der natürlichen Linse (Naheinstellungsreaktion) geht allerdings durch die Operation verloren, kann jedoch durch die Implantation von multifokalen oder Intraokularlinsen für den erweiterten Sichtbereich oder mit Hilfe einer Lesebrille behoben werden.
Hornhautverkrümmungen können durch torische Linsen ausgeglichen werden.

Lebenslauf des Operateurs